KONTAKT

Marienstr.9

82335 Berg

Tel 08151 51206

EMAIL

SPENDENKONTO

IBAN: DE44700932000005447070

BIC: GENODEF1STH

ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM FÖRDERVEREIN

Inklusion / Integration

in unserem Kinderhaus

Das Verständnis der Montessori-Pädagogik ist für uns die Grundlage des Miteinanders von Kindern mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Bedürfnissen, mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen, Kindern unterschiedlichster Herkunft und verschiedenen Bedürfnissen. Seit Bestehen unserer Einrichtung arbeiten wir deshalb in unseren Kindergartengruppen integrativ, bei Bedarf auch in unserer Hortgruppe.

Das bedeutet für uns:

  • alle Gruppen sind mit qualifizierten Pädagoginnen besetzt,

  • eine kleine Gruppengröße (max. 17 Kinder in der Kindergartengruppe, Hortgruppe max. 12 Kinder)

  • Unterstützung durch externe Fachkräfte, die wöchentlich zu uns in die Einrichtung kommen. (eine Heilpädagogin, eine Sprachheiltherapeutin und eine Motopädin)

  • Anerkennung des Kinderhauses als integrative Einrichtung durch die Aufsichtsbehörde und dementsprechende Förderung

Bei Kindern mit erhöhtem Förderbedarf (z.B. Sprachentwicklungs- oder Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungsauffälligkeiten etc.) kann eine zusätzliche staatliche Förderung, (nach Absprache mit uns), beantragt werden. Daraus folgende zusätzliche Fördereinheiten erhalten die Kinder während ihres Aufenthalts im Kinderhaus durch die externen Fachkräfte. Außerdem ermöglicht der erhöhte Personalschlüssel in unserem Kinderhaus eine Förderung während des Gruppenalltags durch die Pädagoginnen der Gruppe.

Weiteres zur Integration/Inklusion in unserem Kinderhaus können Sie in unserer Konzeption nachlesen.

Konzeption

Die Konzeption unseres Kinderhauses

zum download als pdf